Xilence: Erweitert Netzteilportfolio um die Gaming Gold Serie
Xilence erweitert das hauseigene Netzteil-Sortiment um die Gaming Gold Serie.
Von Christoph Miklos am 04.04.2023 - 04:31 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

Xilence

Release

2006

Produkt

Netzteil

Webseite

Media (1)

Xilence erweitert das hauseigene Netzteil-Sortiment um die Gaming Gold Serie. Die neue Gaming Gold Serie tritt in die Fußstapfen der bekannten 80+Gold Serie, die bei PC-Enthusiasten schon seit 2017 als gutes Gesamtpaket zu einem niedrigen Preis bekannt ist. Neben Anpassungen am Design sitzt der Hauptfokus der neuen Netzteile auf einem unschlagbaren Preispunkt in Kombination mit hoher Leistung und einfacher Installation.
Starker Preis & viele Features
Die nach dem ATX 2.52 Standard zertifizierten Netzteile der Xilence Gaming Gold Serie sind in drei Wattklassen in 650 Watt, 750 Watt und 850 Watt erhältlich. Bei höchsten Anforderungen im Gaming-, Multi-Media- oder im Streaming-Einsatz liefern die Gaming Gold Netzteile nicht nur Leistung, sondern schonen auch den Geldbeutel – preisbewusste Endanwender müssen somit keine Kompromisse mehr zwischen Leistung und Preis eingehen. Dabei erreichen alle Netzteile die 80+ Gold Anforderungen. Das 750W-Model wird zusätzlich als alternative Version mit einem 120-mm-Lüfter mit ARGB-Beleuchtung angeboten, die sich via 3-Pin ARGB-Stecker steuern lässt. So kommt Farbe in den heimischen PC. Alle Gaming Gold Netzteile verstehen sich als tolle Option für Systeme mit einem kleinen Budget und Erweiterung des bestehenden Xilence-Portfolios bei Gehäusen, Kühlern und Lüftern. Dezente Optik
Alle Modelle der Gaming Gold Serie überzeugen optisch durch das neue Design mit einem stylishen oktogonalen Lüftergitter, hinter dem der laufruhige, komplett schwarze 120-mm-Lüfter nahezu unsichtbar arbeitet. Die ARGB-Variante wartet mit transparentem Rotor und dezenter Beleuchtung auf. Das Logo wurde vom Lüfter in das gestanzte Lüftergitter verlegt und rundet den hochwertigen optischen Charakter der gesamten Serie ab. Für eine einfachere Verlegung sind alle Kabel am Netzteil als Flachbandkabel ausgelegt und in einem festen Kabelbaum zusammengefasst. Passend zum Design sind alle Kabel und Stecker in schwarz gehalten.
Effizientes & sicheres Design
Um ein rundum sicheres Gesamtpaket bei einem attraktiven Preis zu bieten, verfügen alle Netzteile der Gaming Gold Serie über alle wichtigen Schutzschaltungen. Dazu zählen beispielhaft SCP (Kurzschlussschutz), OCP (Überstromschutz) und OTP (Übertemperaturschutz). Ein effizientes Design für maximale Spannungsstabilität sowie einen optimierten Last- und Standby-Verbrauch runden das stimmige Gesamtpaket ab.
Preise & Verfügbarkeit
Die vier neuen Modelle der Xilence Gaming Gold Serie sind ab dem 04.04.23 im Einzelhandel zu folgenden Preisen erhältlich:
· Xilence Gaming Gold 850W – 89,90 Euro · Xilence Gaming Gold 750W – 79,90 Euro · Xilence Gaming Gold 650W – 74,90 Euro · Xilence Gaming Gold ARGB 750W – 84,90 Euro
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN!), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne Star Trek Serien.

Kommentar schreiben