Razer Kitsune: Kampfspielwelt Revolution für PS5 und PC ab dem 29. August
Razer, die weltweit führende Lifestyle-Marke für Gamer, meldet die Verfügbarkeit des Razer Kitsune, seines ersten rein tastenbasierten optischen Arcade-Controllers.
Von Tom Schmeckebier am 29.08.2023 - 19:37 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

Razer

Release

1999

Produkt

Maus

Webseite

Media (1)

Razer, die weltweit führende Lifestyle-Marke für Gamer, meldet die Verfügbarkeit des Razer Kitsune, seines ersten rein tastenbasierten optischen Arcade-Controllers.

Der Razer Kitsune unterscheidet sich von herkömmlichen Controllern und verbindet die Haptik eines Arcade-Controllers mit der Spitzentechnologie der optischen Switches von Razer. Dieser Controller bietet unvergleichliche Präzision und überragende Kontrolle in schlanke, tragbarer Form für einfache Installation und Aufbewahrung, um den Bedürfnissen der Spieler von Fighting Games gerecht zu werden.
„Mit dem Razer Kitsune erfüllen wir die einzigartigen Bedürfnisse von wettbewerbsorientierten Spielern von Fighting Games“, kommentiert Ali Homayounfar, Razer Kitsune Product Lead. „Es ist ein innovativer Sprung in der Spielsteuerung, der es den Spielern ermöglicht, komplexe Moves auszuführen und schneller als je zuvor zu reagieren - dank einer Kombination aus einem Layout nur mit Tasten und optischen Switches. Wir sind stolz darauf, Kitsune in Zusammenarbeit mit Capcom entwickelt zu haben, um sicherzustellen, dass es allen Anforderungen der Capcom Pro Tour gerecht wird.“
Nächste Stufe der Kontrolle mit vier Bewegungstasten
Der Razer Kitsune ersetzt herkömmliche Joysticks durch vier Bewegungstasten und bringt eine neue Dimension in die Steuerung von Kampfspielen. Er reduziert Eingabefehler und ermöglicht es Spielern, komplexe Bewegungen fehlerfrei auszuführen.
Reaktion in Lichtgeschwindigkeit mit ultraempfindlichen linearen optischen Switches
Mit den linearen optischen Low-Profile-Switches von Razer, die erstmals bei der preisgekrönten Razer DeathStalker V2 Pro Tastatur zum Einsatz kamen, bietet Kitsune extrem reaktionsschnelle Eingaben und damit die Präzision und Geschwindigkeit, die nötig ist, um Gegner zu überlisten und jede Chance zu nutzen.
Schlankes, tragbares Design für Wettkämpfer unterwegs
Ganz im Sinne von Razers Schwerpunkt auf Ergonomie wurde Kitsune mit dem Fokus auf Portabilität entwickelt. Er verfügt über ein schlankes, tragbares Design, das leicht in einem Rucksack verstaut werden kann, und ein abnehmbares Typ-C-USB-Kabel, das ein schnelles Anschließen und Verstauen ermöglicht.
Sicher und ununterbrochen mit Kabelschloss und Tournament Lock Switch
Die Kitsune-Kabelverriegelung und der Tournament Lock-Schalter eliminieren das Risiko versehentlicher Unterbrechungen und unbeabsichtigter Eingaben während hitziger Wettkämpfe und geben den Spielern ein Gefühl der Sicherheit, wenn jede Sekunde zählt.
Individuelle Gestaltung mit abnehmbarer Aluminiumblende und Chroma RGB
Mit einer abnehmbaren Aluminium-Oberplatte und Razer Chroma RGB können Gamer mit Kitsune nicht nur ihr Bestes geben, sondern auch ihr Bestes zeigen, indem sie den Controller an ihren einzigartigen Stil anpassen.
Razers innovativer Vorstoß in den Bereich der rein tastenbasierten optischen Arcade-Controller stellt eine monumentale Veränderung in der Gaming-Control-Landschaft dar. Die Kombination aus Layout mit vier Bewegungstasten, extrem reaktionsschnellen linearen optischen Switches und einer schlanken, tragbaren Form macht den Kitsune zu einem neuen Titan im Bereich der Kampfspiel-Controller für PS5 und PC.
Tom Schmeckebier TS

Kommentar schreiben